Der gute Mühlengeist von Bardowick

04.11.2012 15:00 6-Club

Sonnenschein und erwartungsvolle Kinder – was braucht es mehr für den Müllermeister Meyer von der Bardowicker Mühle für eine Führung durch die alte, restaurierte Holländer Mühle. So war das richtig aufregend.

Zuerst gab uns Herr Meyer verschiedene Sorten Getreidefrüchte zum Ansehen und in die Hand nehmen. Wir sollten dann erraten, welche Sorte oder Getreideart es ist. Wir haben vieles gewusst aber leider nicht alles. Dann ging’s im Gänsemarsch hinter Herrn Meyer in die Mühle. Er wusste zu berichten, daß ihm in der Mühle der Mühlengeist bei der Arbeit hilft. Den Geist haben wir nicht gesehen aber wie ein Sack Korn von ihm nach oben gezogen worden ist, das schon. Zumindest sagt das der Müllermeister und der muss ja wissen, ob es der Mühlengeist war. Anschließend sind wir bis auf die große Außengalerie gestiegen und weil kein richtiger Wind war durften wir die Flügel selber drehen.

Das war richtig toll! Wir haben erfahren wie groß und wie schwer die Windmühlenflügel sind und welches Getreide hauptsächlich in der Bardowicker Mühle gemahlen wird. Nachdem wir wieder vorsichtig abgestiegen waren wollten wir noch Brot backen aber leider war der Bäcker krank. Trotzdem war dieser Ausflug wieder eine schöne Sache!

Von uns allen an den Bäcker eine gute Besserung und ein großes „Dankeschön” an den Müllermeister Meyer für die tolle Führung.

 

Kontakt

Kindergarten Barum - Alle unter einem Dach
Schulstraße 3
21357 Barum

Telefon: +49 (0) 4133 8703
E-Mail: kiga@gemeinde-barum.de

Karte