Testen statt Quarantäne – das ABIT Verfahren

02.03.2022 11:52 Kindergarten

Liebe Eltern,

Bitte lesen sie folgende Informationen gründlich durch!

Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt hat uns Informationen zum Umgang mit Kontaktpersonen in der Kindertagesbetreuung: Anwendung von anlassbezogenem intensivierten Testen (ABIT) zukommen lassen.

Diese Informationen möchten wir gerne mit Ihnen teilen, da dies ab sofort umgesetzt wird.

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn ihr Kind einen positiven Selbst- /Schnell- und PCR-Test hat.

Diese Information (anonym) werden wir an den Ein-und Ausgängen für Sie sichtbar machen und ab diesem Zeitpunkt setzt das ABIT Verfahren ein.

Das ABIT verfahren greift nur, wenn das Kita-Kind weniger als 48 Stunden vor dem positiven Testergebnis noch in der Einrichtung war.

 

Bitte bleiben Sie gesund,

Ihr Kindergarten Barum Team

 

Kontakt

Kindergarten Barum - Alle unter einem Dach
Schulstraße 3
21357 Barum

Telefon: +49 (0) 4133 8703
E-Mail: kiga@gemeinde-barum.de